Beitrag vom: 22. Februar 2018

JOM auf dem Molkereikongress 2018

Zahlreiche hochkarätige Referenten und Diskutanten lieferten am Molkereikongress 2018 in München knapp 200 Teilnehmern neue, frische Impulse aus nahezu allen relevanten Bereichen. Im abschließenden Block der zweitägigen Veranstaltung wurde über die werbliche Kommunikation der Branche gesprochen.

Dabei referierten die beiden JOM Geschäftsführer Henning Ehlert und Volker Neumann über das Medium, das den größten Teil des Werbekuchens abbekommt: Fernsehen.

Während der Gesamtwerbemarkt knapp 51% der jährlichen Werbeausgaben in die TV-Werbung investiert, sind es in der Molkereibranche 86%.

„Ca. 90% TV im Mediamix – ist das noch zeitgemäß?“  Dieser Frage sind die beiden JOM Geschäftsführer in Ihrem Vortrag nachgegangen und haben dabei u.a. die Ergebnisse einer Analyse von sieben TV-Kampagnen bekannter Molkereimarken aus dem vergangenen Jahr vorgestellt.

Interesse an der kompletten Vortragspräsentation?
Dann wenden Sie sich bitte an:
Torsten Hunsicker
E-Mail: Torsten.Hunsicker@jom-group.com
Tel.: 040/27822-160